Bewusst einkaufen, besser trennen

Der Entsorgungszweckverband Obwalden sammelte 2014 in allen sieben Gemeinden rund 7570 Tonnen Kehricht. Daneben wurden rund 5485 Tonnen Wertstoffe durch den EZV OW und rund  5225 Tonnen separat durch die Gemeinden gesammelt (Grüngut, Elektrogeräte, Alteisen, Altholz, Sperrgut) und in den Wertstoffkreislauf zurückgegeben. Detaillierte Statistiken finden Sie hier.

Kehricht vermeiden beginnt jedoch schon beim bewussten Einkauf. Je weniger Kehricht entsteht, desto weniger Rohstoffe und Energie werden verbraucht. Einige Tipps zur Schonung Ihres Portemonnaies und der Umwelt.


Überlegt einkaufen

Nehmen Sie sich Zeit für das Einkaufen und vermeiden Sie «Frustkäufe», die Ihnen schon am nächsten Tag verleiden. Werbung, Mode und Trendberichte in den Medien haben es darauf angelegt, neue Bedürfnisse zu schaffen. Hinterfragen Sie diese.

 

Mieten, teilen, tauschen

Nicht alles muss neu gekauft werden. Teilen Sie Geräte mit Ihren Nachbarn und denken Sie an Leihdienste, Mietangebote, Tauschbörsen, Brockenhäuser, Flohmärkte, Bring-und-Hol-Aktionen usw.

 

Umweltfreundliche Produkte

Bevorzugen Sie nach Möglichkeit Angebote aus umweltschonender und schadstofffreier Produktion sowie aus recycelten oder wiederaufbereiteten Materialien.

 

Verpackungen vermeiden

Ziehen Sie unverpackte Produkte sowie Mehrweg- und Nachfüllsysteme vor und wählen Sie verpackte Produkte kritisch aus: zum Beispiel Chips aus der Tüte (5 g) und nicht aus der Röhre (50 g). Sie können auch auf so kleine Dinge achten, wie das Pausenbrot in der Lunchbox mitzunehmen, statt es aufwendig zu verpacken.

 

Qualität zählt

Langlebigkeit ist ein wichtiges Kriterium bei Anschaffungen. Kaufen Sie Produkte von guter Qualität. Diese lassen sich noch nach Jahren reparieren.

 

Kritisch einkaufen

Fragen Sie beim Einkauf eines Produkts nach der Herkunft, den Produktionsbedingungen und der Zusammensetzung und informieren Sie sich über die Garantiedauer und die Reparatur- und Verwertungsmöglichkeiten (Recycling). Ihre alten Geräte können Sie im Geschäft zurück geben.